skip to Main Content

Die CSU plant ganz Bayern mit kostenlosem mobilen Internet zu beglücken. Des einen Freud, des anderen Leid. Während  die  „Generation Whatsapp“ die grenzenlose Freiheit im Netz bejubelt, werden Elektrosensible künftig kaum noch funkfreie Räume finden. Dem Otto-Normal-Verbraucher raten wir zu einer kritischen und vorsorgeorientierten Haltung. Er sollte vor allem seinen Schlafplatz so unbelastet wie möglich halten, damit sich der Körper in der Nacht regenerieren kann. Die richtige Vorgehensweise step by step: Erst messen und bewerten, dann optimieren und in Einzelfällen abschirmen. Gewarnt sei vor ungeprüften Abschirmversuchen, die die Situation meistens verschlimmbessern. Auch sogenannte „Harmonisierungssysteme“ erweisen sich in der messtechnischen Prüfung als wirkungslos.

Freies WLan für ganz Bayern

Back To Top