« zurück zum Glossar Baubiologie

Acceptable Daily Intake
Wörtlich: „zulässige tägliche Aufnahme“.
International gebräuchliche Bezeichnung für die täglich duldbare Menge eines Schadstoffes, die vom Menschen lebenslang ohne Schädigung der Gesundheit (nach heutigem Wissen) aufgenommen werden kann. Für die Berechnung der täglichen Aufnahme durch den Erwachsenen wird ein durchschnittliches Körpergewicht von 60 kg angenommen.
Der ADI-Wert wird durch Langzeittierversuche experimentell ermittelt.

TWI

Tolerable Weekly Intake
tolerierbare wöchentliche Aufnahme
PTW

Provisional Tolerable Weekly Intake
Vorläufig duldbare wöchentliche Aufnahmemenge

Quelle: Bay. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

« zurück zum Glossar Baubiologie