« zurück zum Glossar Baubiologie

Ausgleichsströme sind elektrische Ströme, die über Potentialausgleichsleiter (PE-Leiter), aber auch über nicht dafür vorgesehene Installatio-nen (z.B. metallische Gas- und Wasserrohre, Schirme von Datenkabeln) fließen.
Quelle: VDB-Richtlinien, Berufsverband dt. Baubiologen

« zurück zum Glossar Baubiologie