« zurück zum Glossar Baubiologie

Bei einer Baubiologischen Grundstücksuntersuchung werden alle oder einzelne Kriterien entsprechend dem „Standard der Baubiologischen Messtechnik SBM“ geprüft und bewertet.

Meist werden dabei elektrische und magnetische, sowie elektromagnetische Felder (Elektrosmog) und auch weitere Standortfaktoren untersucht.

« zurück zum Glossar Baubiologie