« zurück zum Glossar Baubiologie

Einheit, in der die Anzahl der anzüchtbaren Mikroorganismen ausgedrückt wird [EN 13098:2000 [6]] Anmerkung 1 Eine koloniebildende Einheit kann aus einem einzigen Mikroorganismus, einem Aggregat mehrerer Mikroorganismen oder einem bzw. mehrerer Mikroorganismen entstehen, die an einem Partikel anhaften.
Anmerkung 2 Die Anzahl der Kolonien hängt von den Anzuchtbedingungen ab.
Quelle: UBA, Schimmelleitfaden

« zurück zum Glossar Baubiologie