« zurück zum Glossar Baubiologie

beschreibt das Verhältnis einer (emittierenden) Oberfläche im Raum zum Raumvolumen und wird i.a. in „Quadratmeter pro Kubikmeter“ angegeben.
Bei schadstoffhaltigen Flächen (Spanplatten mit Formaldehyd, Fertighaus …) in Gebäuden hat die Raumbeladung einen großen Einfluss auf die Raumluftbelastung.

« zurück zum Glossar Baubiologie