« zurück zum Glossar Baubiologie

Allgemein anerkannte Regeln der Technik: bezeichnet das Technikniveau eines Verfahrens, das in der praktischen Anwendung von der Mehrheit der
Fachleute als erprobt gilt, liegt definitionsgemäß technisch unter dem „Stand der Technik“ und „Stand der Wissenschaft und Forschung“
Quelle: Landesinstitut des Bauwesens NRW

« zurück zum Glossar Baubiologie