« zurück zum Glossar Baubiologie

Strahlungswärm e (z. B. durch Grund- oder Kachelofen, Wandheizung) kommt es im Gegensatz zur Konvektionswärme (z. B. durch Radiatoren, Konvektoren, Klimaanlagen) zu keiner Luft- und Staubzirkulation. Es handelt sich um infrarote Strahlen, die sich auf das Wohlbefinden und die Gesundheit des Menschen positiv auswirken.

« zurück zum Glossar Baubiologie