« zurück zum Glossar Baubiologie

Tolylfluanid ist ein breit wirksames Blattfungizid mit akarizider (gegen Spinnen) Nebenwirkung. Es wird vor allem im Obst-, Wein-, Gemüse- und Zierpflanzenanbau eingesetzt. Die bevorzugte Anwendung ist gegen Schorf und pilzliche Lagerfäule bei Kernobst.
Quelle: www.baubiologie.net

« zurück zum Glossar Baubiologie