« zurück zum Glossar Baubiologie

1,1,1-Trichlorethan ist ein Reinigungs- und Lösungsmittel, das auch in Korrekturflüssigkeiten verwendet wird. In größeren Konzentrationen wirkt es schleimhautreizend und kann Kopfschmerzen oder Gleichgewichtsstörungen verursachen. Auf die Verwendung sollte in Innenräumen verzichtet werden.
Quelle: www.baubiologie.net

« zurück zum Glossar Baubiologie