skip to Main Content

So erreichen Sie uns:

Baubiologe (IBN)
Stephan Streil
Eichendorffstr.6
82223 Eichenau b. München

Tel: 0 81 41 – 53 78 34
oder 0 89 – 81 03 99 61
Fax: 0 8141 – 53 78 36

E-Mail: info@baubio-logisch.de

» Anfahrtdetails

Kurzinfo:

Sachverständigenbüro für Baubiologie & Umweltanalytik
Baubiologische Messtechnik
Dozent & Fachautor

Wir untersuchen Häuser, Grundstücke, Wohn- und Arbeitsräume auf Schadstoffe, Elektrosmog und Schimmel, erstellen Schadensgutachten und beraten zur Sanierung.

Unsere Leistungen:

  • Messung von:
    Elektrosmog, Mobilfunk, Bahnstrom, Hochspannung, Radioaktivität von Baustoffen, Radon, geologischen Störungen
  • Untersuchung von Luft/Material auf:
    Holzschutzmittel, SVOCs, Lösemittel, VOCs, Asbest, KMF, Formaldehyd, Fogging, Schimmelpilze.

Einige Kunden lassen uns an ihren Erfahrungen teilhaben. Diese Rückmeldungen sind für unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess wichtig und erlauben neuen Interessenten einen ersten Einblick in unsere Arbeitsweise.

Firmen und Behörden beauftragen uns mit baubiologischen Untersuchungen, Beratungen und Sanierungsplanungen. Meist geht es um die Untersuchung und Optimierung von Arbeitsplätzen. Bei Umbauten und Renovierungen sind oft die Analytik auf Schadstoffe und Schimmelpilze, sowie die folgende Sanierungsplanung, gefragt.

Bei einigen Privatkunden haben wir aus Gründen des Datenschutzes die Absender anonymisiert – geben die Kommentare jedoch unverändert wieder.

Kundenstimmen

Die Firma Baubiologie Streil haben wir bereits für mehrere bestehende Objekte zu Rate gezogen. Ob Schimmelprobleme, Sanierungsempfehlungen, Tipps zur künftigen Schadensvermeidung, wir wurden immer kompetent, objektiv und vor allem für "Laien am Bau" verständlich beraten.
Allein durch die unabhängige Beratung haben wir bereits viel Geld an unnützen Investitionen gespart - so wollte uns eine Baufirma für einige tausend Euro die Kellerwände gegen Druckwasser abdichten, obwohl das in unserem Fall völlig sinnlos gewesen wäre!
Bei jeder unserer Massnahmen war die Firma Streil "mehr" als Ihr Geld wert. Bedenkenlos weiter zu empfehlen.

Sehr geehrter Herr Streil,
auch wenn unser Hausbau schon eine Weile her ist - nach der unlängst durchgeführten Radon-Messung habe ich mich wieder an Ihre Bitte erinnert, Ihnen einen kurzen Brief über Ihre Arbeit bei uns zu schreiben.

Also, besser spät als nie: Seit drei Jahren wohnen wir nun in unserem ökologisch erbauten HolzLehm-Haus und fühlen uns rundherum wohl - auch ein Verdienst Ihrer Arbeit. Denn von Anfang an haben Sie uns bei der Realisierung unseres Wunschhauses kompetent begleitet - von der Untersuchung des Grundstücks über die Empfehlungen für eine optimale Abschirmung der Gebäudehülle und der Elektroinstallation bis hin zu den abschließenden Messungen.

Besonders überzeugt hat uns dabei, dass Sie stets auch bemüht waren, praktikable Lösungen anzubieten. Wir hatten nie den Eindruck, da will uns jemand irgendeinen "Schnickschnack" aufdrängen. Und das Ergebnis kann sich sehen und spüren lassen: nicht nur wir, auch Besucher in unserem Haus schwärmen von der angenehmen Wohnatmosphäre, die unser Haus für uns persönlich (und vermutlich auch auf dem Immobilienmarkt) noch wertvoller macht.

Vielen Dank noch mal für Ihre engagierte Arbeit und die immer sehr angenehmen Begegnungen. Wir und auch unsere Nachbarn, Familie Guggenmos, die Sie ja in gleicher Weise beraten haben, können Sie auf jeden Fall uneingeschränkt empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Familie Hartmann

Nachdem wir einige “Fachleute” gesehen und kennengelernt hatten, trafen wir zum Glück auf Stephan Streil. Seine Kompetenz, fundierte Sachlichkeit als auch sein Engagement für funktional Lösungen die dauerhaft sind, hat uns mehr als überzeugt.

Wer immer Fragen oder Sorgen in Herrn Streils Metier hat, kann sich ruhigen Gewissens in seine Hände begeben. Unbedingt empfehlenswert.

Seitdem schlafe ich wesentlich besser und habe das Gefühl, dass wir am Schlafplatz eine gesunde Umgebung haben.

Herr Streil arbeitet wirklich sehr gründlich und erklärt alles sehr gut, er hat leider auch einige Belastungen bei uns festgestellt.

Wir möchten uns nochmals bei Ihnen bedanken. Seit Ihrem Besuch bei uns (immerhin schon vor 10 Monaten) schläft unsere Tochter nachts einwandfrei in Ihrem Bett. Und das schon mit der –von Ihnen eigentlich nur als Provisorium vorgeschlagenen– simplen Lösung.
Wir haben wirklich alle dadurch wieder enorme Lebensqualität bekommen. Ganz lieben Dank.

Hallo Herr Streil,
wir haben uns entschieden, das Haus zu kaufen!

Herzlichen Dank nochmal für die gute Arbeit, vor allem für Ihre ausführliche Beratung und Erläuterung der Messergebnisse. Insbesondere die Einordnung der Ergebnisse aus baubiologischer Sicht in den Gesamtzusammenhang war sehr hilfreich. Letztendlich hat uns erst Ihre persönliche Einschätzung der Situation ermöglicht, eine finale Entscheidung für den Hauskauf zu treffen, mit der wir jetzt auch gut schlafen können!

Das Feedback dürfen Sie gerne für Werbezwecke verwenden.

Danke nochmal und viele Grüße,

Sofortiges Verschwinden meiner gesundheitlichen Probleme nach der Schlafplatz-Untersuchung durch Baubiologen Streil

Im Herbst 2016 machte mir eine starke Spannung im Kopfbereich sehr zu schaffen, welche sich einmal im Monat mit einer intensiven Migräne mit Aura löste. Die Spannung im Kopfbereich hat mich im Alltag stark eingeschränkt und war mit einem erheblichen Leistungsabfall verbunden. Konzentriertes und länger andauerndes geistiges Arbeiten war fast nicht mehr möglich. Da ich die Symptome nur in der eigenen Wohnung hatte, wie ich durch Aufenthalte bei meinem Vater und meinen Schwiegereltern herausfand, habe ich mich auf die Suche nach einem Baubiologen gemacht und bin im Internet auf Stephan Streil gestoßen.

Stephan Streil hat unseren Schlafplatz auf Elektrosmog untersucht, da ich die Vermutung hatte, dass es damit etwas zu tun haben könnte.
Dabei ist ihm ein extrem hoher Wert bei den elektrischen Wechselfeldern in der unmittelbaren Nähe unserer Nachttischlampen, die wir erst vor einem Jahr angeschafft hatten, aufgefallen. Wir haben die beiden Nachttischlampen dann sofort vom Stromnetz genommen. Gleich nach der ersten Nacht ohne die Lampen sind meine gesundheitlichen Probleme und die gerade genannten Folgeerscheinungen sofort verschwunden.

Stephan Streil hat mir mit seinen Empfehlungen als Ergebnis der Schlafplatzuntersuchung den Weg in ein wieder unbeschwertes Leben ermöglicht. Ich kann ihm dafür nur vom Herzen danken und ihn als Baubiologen uneingeschränkt weiterempfehlen. Nach diesen Erfahrungen kann ich jedem - dem gesundes und sicheres Wohnen wichtig ist - raten, seine Wohnumgebung baubiologisch untersuchen zu lassen.

Tobias Niermeier, Diplom-Volkswirt (Univ.), Pfaffenhofen an der Ilm

Danke - Sie können meinen Erfahrungsbericht gerne auf Ihrer Homepage veröffentlichen!

Wir beauftragten Herrn Streil, um den Schimmelbefall in unserer Mietwohnung zu begutachten. Hauptsächlich ging es uns dabei um die Beurteilung einer möglichen Gesundheitsgefährdung bei unserer Tochter und uns selbst durch den vorhandenen Schimmel. Schon bei der Terminvereinbarung mit Frau Streil bekamen wir viele hilfreiche Infos und einen zeitnahen Termin für die Besichtigung. Bei der Besichtigung selbst überzeugte Herr Streil mit professionellen Equipment, Know-how und klaren Aussagen. In gerade mal 2,5 Stunden haben wir unzählige Tipps bekommen, die wir sofort umsetzen konnten.

Nach der ausführlichen Begutachtung, Dokumentation und Beratung erhielten wir nach kurzer Zeit ein umfangreiches, schriftliches Gutachten mit allen Erklärungen, Ausführungen, Fotos und Tabellen. Da wir etwas unter Zeitdruck standen, erkundigten wir uns im Vorfeld für eine grobe Aussage per Telefon. Auch hier kam man uns mit Geduld und umfangreicher Info entgegen.

Alles in allem können wir ausschließlich Positives über die Baubiologie Streil berichten und würden jederzeit wieder einen Auftrag an diese Firma vergeben. Vielen Dank sagt Familie Keck.

Sehr geehrter Herr Streil, nach Ihrem (exzellenten) Gutachten haben wir dort fristlos gekündigt und sind inzwischen umgezogen.

Bei meiner Frau konnten zwei der vier festgestellten  Pilze im Blut nachgewiesen werden. Sie ist diesbezüglich in Therapie. Wir alle haben leider immunologische Themen. Immer haben wir gerätselt. Holzschutzmittel und Pilze sind da eine durchaus plausible Erklärung.

Wir sind Ihnen sehr zu Dank verbunden. Sie haben uns die Augen geöffnet und wir sind glücklich über unser neues Heim.

Gerne empfehlen wir Sie weiter.

Back To Top