« zurück zum Glossar Baubiologie[engl.] Stromversorgungsleitung zur Verteilung elektrischer Energie; auch als Abkürzung gebräuchlich für „Powerline Communication (PLC)“ das ist Nutzung der Stromversorgungsleitungen für Kommunikationszwecke, sowohl gebäudeintern, als auch für Telekommunikation über größere Entfernungen. Siehe auch dLAN

Die Stromleitungen strahlen dann höherfrequente Strahlung auch ins Haus ab. Im Vergleich zu WLAN sicher die bessere Alternative, jedoch reagieren empfindliche Personen auch auf PLC.

« zurück zum Glossar Baubiologie