Überspringen zu Hauptinhalt

Die Wohnung ist unsere ‚dritte Haut’, nach der eigenen Haut und der Kleidung. Hier verbringen wir den Hauptteil unseres Lebens. Häufig haben wir dabei die Fenster dicht geschlossen, benötigen viel Haustechnik für die Klimatisierung und Beleuchtung, und richten uns nicht nach gesundheitlichen Gesichtspunkten ein. Oft ist innen die Luft schlechter als an der Hauptverkehrsstraße – das muss nicht sein!

Schlafplatz

Hier verbringen wir den größten Teil unseres Lebens. Nirgendwo sonst sind wir standorttreuer und auch angreifbarer, wenn wir schlafen und vor allem wenn wir krank sind.

Der Körper rechnet nachts nicht mit Stress, ganz im Gegenteil: In der Schlafphase sollen die Beschädigungen des Tages repariert werden. Gerade hier finden sich oft hausgemachte Belastungen durch elektrische und magnetische Felder, Funkanwendungen und vieles mehr. Oft werden am Kinderbettchen sogar Arbeitsplatzrichtlinien überschritten.

Der Schlafplatz ist der wichtigste Platz in Ihrem Leben!
Gleichzeitig können Sie hier so selbstbestimmt wie nirgends sonst Ihre Umwelt in Ordnung bringen.

Kundenstimmen

.... Auf diesem Wege möchte ich Ihnen meinen außerordentlichen Dank für Ihren Einsatz, Ihre Akribie, Ihr Können und Ihre Hartnäckigkeit ausdrücken. Hier hat es sich gut gefügt, dass ich auf Sie gestoßen bin, als einen versierten Fachmann, der auch mit Herzblut seinen Beruf ausübt - herzlichen Dank dafür!

Sofortiges Verschwinden meiner gesundheitlichen Probleme nach der Schlafplatz-Untersuchung durch Baubiologen Streil

Im Herbst 2016 machte mir eine starke Spannung im Kopfbereich sehr zu schaffen, welche sich einmal im Monat mit einer intensiven Migräne mit Aura löste. Die Spannung im Kopfbereich hat mich im Alltag stark eingeschränkt und war mit einem erheblichen Leistungsabfall verbunden. Konzentriertes und länger andauerndes geistiges Arbeiten war fast nicht mehr möglich. Da ich die Symptome nur in der eigenen Wohnung hatte, wie ich durch Aufenthalte bei meinem Vater und meinen Schwiegereltern herausfand, habe ich mich auf die Suche nach einem Baubiologen gemacht und bin im Internet auf Stephan Streil gestoßen.

Stephan Streil hat unseren Schlafplatz auf Elektrosmog untersucht, da ich die Vermutung hatte, dass es damit etwas zu tun haben könnte.
Dabei ist ihm ein extrem hoher Wert bei den elektrischen Wechselfeldern in der unmittelbaren Nähe unserer Nachttischlampen, die wir erst vor einem Jahr angeschafft hatten, aufgefallen. Wir haben die beiden Nachttischlampen dann sofort vom Stromnetz genommen. Gleich nach der ersten Nacht ohne die Lampen sind meine gesundheitlichen Probleme und die gerade genannten Folgeerscheinungen sofort verschwunden.

Stephan Streil hat mir mit seinen Empfehlungen als Ergebnis der Schlafplatzuntersuchung den Weg in ein wieder unbeschwertes Leben ermöglicht. Ich kann ihm dafür nur vom Herzen danken und ihn als Baubiologen uneingeschränkt weiterempfehlen. Nach diesen Erfahrungen kann ich jedem - dem gesundes und sicheres Wohnen wichtig ist - raten, seine Wohnumgebung baubiologisch untersuchen zu lassen.

Tobias Niermeier, Diplom-Volkswirt (Univ.), Pfaffenhofen an der Ilm

Danke - Sie können meinen Erfahrungsbericht gerne auf Ihrer Homepage veröffentlichen!

Die professionell vorgenommenen Messungen und die ausgezeichnete Beratung haben unsere Lebensqualität eindeutig verbessert.

Von der Tätigkeit des Baubiologen Streil erfuhr ich durch einen Nachbarn. Ich kann feststellen, dass sich die Investition für meinen Reiheneigenheim voll gelohnt hat. Einsatz, Betreuung und Ergebnis waren optimal.
Meinen guten "Hausgeist" kann ich nur wärmstens weiterempfehlen.

Wir möchten uns nochmals bei Ihnen bedanken. Seit Ihrem Besuch bei uns (immerhin schon vor 10 Monaten) schläft unsere Tochter nachts einwandfrei in Ihrem Bett. Und das schon mit der –von Ihnen eigentlich nur als Provisorium vorgeschlagenen– simplen Lösung.
Wir haben wirklich alle dadurch wieder enorme Lebensqualität bekommen. Ganz lieben Dank.

Seitdem schlafe ich wesentlich besser und habe das Gefühl, dass wir am Schlafplatz eine gesunde Umgebung haben.

Für die Untersuchung unserer Wohnung auf Schadstoffe Elektrosmog und Schimmelpilz haben wir über den Berufsverband der Baubiologen in Herrn Streil einen sehr erfahrenen und kompetenten Ansprechpartner gefunden. Herr Streil hat uns bereits während der mehrstündigen Untersuchung mit zahlreichen Ratschlägen sehr geholfen und uns die Augen für baubiologische Belange geöffnet. Zu den durchgeführten messtechnischen Untersuchungen haben wir im Anschluss eine umfangreiche Dokumentation erhalten.

Absolut unbezahlbar ist seine große Erfahrung. Seine Problemlösungen und Hinweise sind praktikabel, kostengünstig und unabhängig im Hinblick auf Firmeninteressen. Unter Anderem stellen wir nun auf seinen Vorschlag hin auf ein anderes Heizsystem um. Auch im Anschluss an die Untersuchung hatte Herr Streil stets ein offenes Ohr für unsere vielen Fragen und hat uns sehr unterstützt.

Wir haben von der Untersuchung sehr profitiert und können jedem nur empfehlen, das eigene Heim baubiologisch untersuchen zu lassen.

Sehr schneller Rückruf und sehr freundliche und kompetente Beratung und Hilfestellung... Vielen Dank!

Sehr geehrter Herr Streil, nach Ihrem (exzellenten) Gutachten haben wir dort fristlos gekündigt und sind inzwischen umgezogen.

Bei meiner Frau konnten zwei der vier festgestellten  Pilze im Blut nachgewiesen werden. Sie ist diesbezüglich in Therapie. Wir alle haben leider immunologische Themen. Immer haben wir gerätselt. Holzschutzmittel und Pilze sind da eine durchaus plausible Erklärung.

Wir sind Ihnen sehr zu Dank verbunden. Sie haben uns die Augen geöffnet und wir sind glücklich über unser neues Heim.

Gerne empfehlen wir Sie weiter.

Hallo Herr Streil,
vielen Dank für die detaillierten Messwerte, Empfehlungen und Bewertungen im Bericht.

Die Hinweise bezüglich der Bezugsquellen sowie Ihre persönlichen Erläuterungen haben uns ebenso sehr geholfen.

Das war auch sehr gut für die Tochter, die jetzt viel bewusster damit umgeht.

Ich melde mich wieder, falls noch Fragen beim Studieren des Berichtes im Detail aufkommen.

Bei uns stand eine Änderung der Aufteilung unserer Wohnräume "ins Haus", was mit einigen baulichen Maßnahmen verbunden war. Da unser Sohn an mehreren Allergien leidet, zogen wir im Vorfeld Herrn Streil zu Rate. Mit seinem fundierten Wissen, bau- bzw. schadstofflichen Untersuchungen und einiger pfiffiger Ideen konnten wir eine für alle zufriedenstellende Lösung finden. Danke!

An den Anfang scrollen