Überspringen zu Hauptinhalt

Nach gut zwanzig Jahren tritt in einer Wohnung – scheinbar über Nacht – offen Schimmel zutage. Von der ersten Begutachtung und Bestandsaufnahme, über die Sanierung, Kontrollmessung  und Renovierung liegt alles in baubiologischen Händen. Ein Musterbeispiel, das zeigt, was durch gute Zusammenarbeit erreicht werden kann, sowohl für den Kunden als auch für das Ansehen der Baubiologie. Lesen Sie den ganzen Fachartikel von Stephan Streil, erschienen in Wohnung + Gesundheit Nr. 112/2004.

Weitere Veröffentlichungen von Stephan Streil

Schimmelsanierung
Professioneller Staubsauger mit Asbestzulassung
An den Anfang scrollen