skip to Main Content

So erreichen Sie uns:

Baubiologe (IBN)
Stephan Streil
Eichendorffstr.6
82223 Eichenau b. München

Tel: 0 81 41 – 53 78 34
oder 0 89 – 81 03 99 61
Fax: 0 8141 – 53 78 36

E-Mail: info@baubio-logisch.de

» Anfahrtdetails

Kurzinfo:

Sachverständigenbüro für Baubiologie & Umweltanalytik
Baubiologische Messtechnik
Dozent & Fachautor

Wir untersuchen Häuser, Grundstücke, Wohn- und Arbeitsräume auf Schadstoffe, Elektrosmog und Schimmel, erstellen Schadensgutachten und beraten zur Sanierung.

Unsere Leistungen:

  • Messung von:
    Elektrosmog, Mobilfunk, Bahnstrom, Hochspannung, Radioaktivität von Baustoffen, Radon, geologischen Störungen
  • Untersuchung von Luft/Material auf:
    Holzschutzmittel, SVOCs, Lösemittel, VOCs, Asbest, KMF, Formaldehyd, Fogging, Schimmelpilze.

Radonbelastung saniert!

Im Obergeschoss wurde erhöhte Radonkonzentration festgestellt. Vergleichsmessungen zeigten die Ursache im Keller auf. Mit geeigneten Maßnahmen konnte die Radonbelastung deutlich reduziert werden. Hintergründe Radon ist ein gasförmiges Zerfallsprodukt von Radium, welches in der Erdkruste natürlich vorhanden ist. Es gelangt meistens…

Weiterlesen

Jahrelange Belastung durch Lösemittel nach Renovierung

Ein Jahr nach der Renovierung wird im Raum immer noch ein störender Geruch festgestellt. Die Bewohner klagen auch über Befindlichkeitsstörungen. Zur Bestandsaufnahme sollten Raumluftmessungen auf verdächtige Lösemittel erfolgen. Untersuchungsergebnis Es wurden stark erhöhte Raumluftbelastungen durch Lösemittel festgestellt. Die Messwerte sind…

Weiterlesen

Auch nicht sichtbarer Schimmel kann krank machen

Wer Schimmel in seiner Wohnung entdeckt, sollte möglichst schnell handeln. Muss dann nur die Tapete runter, oder auch der Putz? Was bringt es, die Stellen mit Alkohol abzuwischen? Die wichtigsten Fragen an die Mikrobiologin Frau Szewzyk vom Umweltbundesamt. SPIEGEL ONLINE:…

Weiterlesen

Schadstoffe und Sanierung

Ein Architekturpublizist interviewt Stephan Streil - Auszug aus einem Fachbuch von Johannes Kottjé: Können Sie Beispiele dafür nennen, in welchen Größenordnungen sich die Kosten für Schadstoffsanierungen bewegen? Eine allgemeine Kostenschätzung ist nicht möglich, weil jede schadstoffbelastete Immobilie einen Einzelfall darstellt.…

Weiterlesen
Schimmelsanierung

Schimmelpilzsanierung – nie ohne Kontrollmessung

Erst eine Kontrollmesssung zeigt, ob die Schimmelpilzsanierung das erwünschte Ziel erreicht hat. Zur Qualitätssicherung ist es wichtig, die Sanierungskontrolle unabhängig vom Sanierungsbetrieb durchführen zu lassen. Damit sich alle Sachverständigen auf eine gleiche Messvorschrift beziehen, gibt es das WTA-Merkblatt E 4-12-15/D.…

Weiterlesen

Fundstellen für Schadstoffe

Schadstoffe in Häusern – die versteckten Gefahren Schadstoffe, wie Asbest, Holzschutzmittel, PCB … sind ein Problem für die Wohngesundheit und den kontrollierten Rückbau. Diese Gebäudealtlasten stecken in manchem Altbau und können die Sanierung zur bösen Überraschung machen. Mit unsererer Liste…

Weiterlesen
Back To Top