skip to Main Content

So erreichen Sie uns:

Baubiologe (IBN)
Stephan Streil
Eichendorffstr.6
82223 Eichenau b. München

Tel: 0 81 41 – 53 78 34
oder 0 89 – 81 03 99 61
Fax: 0 8141 – 53 78 36

E-Mail: info@baubio-logisch.de

» Anfahrtdetails

Kurzinfo:

Sachverständigenbüro für Baubiologie & Umweltanalytik
Baubiologische Messtechnik
Dozent & Fachautor

Wir untersuchen Häuser, Grundstücke, Wohn- und Arbeitsräume auf Schadstoffe, Elektrosmog und Schimmel, erstellen Schadensgutachten und beraten zur Sanierung.

Unsere Leistungen:

  • Messung von:
    Elektrosmog, Mobilfunk, Bahnstrom, Hochspannung, Radioaktivität von Baustoffen, Radon, geologischen Störungen
  • Untersuchung von Luft/Material auf:
    Holzschutzmittel, SVOCs, Lösemittel, VOCs, Asbest, KMF, Formaldehyd, Fogging, Schimmelpilze.

Raumklima kann man sichtbar machen!

Raumklima ist ein häufiger Streitpunkt zwischen Mieter und Vermieter. Es herrscht Unklarheit über das richtige Klima, das richtige Lüften. Eine Aufzeichnung bringt Klarheit: Mieter können nachweisen, dass sie sich richtig verhalten - Vermieter können zeigen, was noch verbessert werden kann.…

Weiterlesen

Auch nicht sichtbarer Schimmel kann krank machen

Wer Schimmel in seiner Wohnung entdeckt, sollte möglichst schnell handeln. Muss dann nur die Tapete runter, oder auch der Putz? Was bringt es, die Stellen mit Alkohol abzuwischen? Die wichtigsten Fragen an die Mikrobiologin Frau Szewzyk vom Umweltbundesamt. SPIEGEL ONLINE:…

Weiterlesen

Schadstoffe in Gebrauchtimmobilien

Ein Architekturpublizist interviewt Stephan Streil - Auszug aus einem Fachbuch von Johannes Kottjé: Häuser, die zwischen Ende der 1960er Jahre bis Mitte der 1980er Jahre gebaut wurden, gelten oft als besonders schadstoffbelastet. Trifft dies nach Ihren Erfahrungen zu? Worin liegen…

Weiterlesen
110 Und 220 KV Gemischt

Idealer Abstand zu Hochspannungsleitungen!

Hochspannungsleitungen und Wohngesundheit Hochspannungsleitungen erzeugen starke elektrische und magnetische Wechselfelder. Aus baubiologischer Sicht sind gerade letztere besonders relevant, da diese durch keine biologische Bauweise reduziert werden können – und wer möchte schon feldärmer, dafür aber in einem fensterlosen Bunker wohnen.…

Weiterlesen

Im Kinderzimmer: Erhöhte Baustoffradioaktivität durch Schlacke

Wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen wurde eine ganzheitliche baubiologische Schlafplatzuntersuchung beauftragt. Man fürchete Belastungen durch Mobilfunk oder die hausinterne schnurlose Anwendungen. An erhöhte Baustoffradioaktivität hatte bis dahin niemand gedacht. Erhöhte Baustoffradioaktivität aufgedeckt Bei der umfassenden Gebäudeanalyse wurden auch deutlich erhöhte radioaktive Belastungen…

Weiterlesen

Lösemittelgeruch nach Renovierung

Ein Jahr nach der Renovierung werden im Raum immer noch störende Gerüche festgestellt. Außerdem klagen die Bewohner über Befindlichkeitsstörungen. Zur Bestandsaufnahme sollen Raumluftmessungen erfolgen. Leistungen der Baubiologie Streil Zur Bestandsaufnahme wurden Raumluftmessungen durchgeführt. Diese wiesen auf eine stark erhöhte Raumluftbelastungen…

Weiterlesen
Back To Top